• Kräutersommer

    Schöntal/ Aschhausen
    Samstag, 05.08.2017, 16:00 Uhr

    Heike Kuhn

    Weiterlesen...  
  • Sagenhafter Vollmand

    Pfedelbach
    Sonntag, 06.08.2017, 19:00 Uhr

    Petra Kuch

    Weiterlesen...  
  • Kräuterwanderung - Alles für den Gewürzbüschel

    Künzelsau
    Samstag, 12.08.2017, 15:00 Uhr

    Dunja Ankenbrand

    Weiterlesen...  
  • Frauenwandern in Hohenlohe

    Gaildorf/Schönberg
    Samstag, 19.08.2017,  10:00 Uhr

    Dora Müller

    Weiterlesen...  

Sie befinden sich hier: Home < Naturführer<Profil

Erne Münz

Erne Münz - NaturführerinAmtsstraße 76
74673 Mulfingen-Hollenbach
07938 480

Wildkräuter, Pilze, Wandern, Brauchtum

Themen:

  • Spaziergänge als botanisch-kulinarische Exkursionen zum Kennenlernen von Pflanzen,  insbesondere von Wildkräutern für die Verwendung in der Küche
  • Praxisorientierte Angebote: Mahlzeiten zubereiten aus Wildkräutern
  • Frühere und heutige Nutzung von Wildpflanzen für Ernährung und Alltagsleben
  • Führungen zum Kennenlernen von einheimischen Speise- und Giftpilzen ( nur im September/Oktober )
  • Fach-und sachkundige Begleitung bei Wanderungen und Spaziergängen im Mittleren Jagsttal und Seitentälern, z.B. im März (Sonntag Okuli) von Hollenbach nach Ailringen zum „Butz verbrennen“,   (alter Brauch des Winteraustreibens  ) mit verschiedenen Informationen am Wegesrand

Zielgruppen (TN-Zahl begrenzt, je nach Thema)

sind offen – ich bin im Angebot flexibel. Wer sich für unser schönes Hohenlohe interessiert, ist mir immer willkommen.

Spezielle Schwerpunkte:

Wildkräuter kennenlernen /Wildkräuterküche, einheimische Gift- und Speisepilze

Offen für alle interessierten Menschen – (Gruppengröße begrenzt)

 

Jetzt Kontakt aufnehmen >>>