• Schöntaler Rauhnächte

    Dienstag, 26.12.2017, 15:00 Uhr
    Christine Neuweiler-Lieber

    Weiterlesen...

Sie befinden sich hier: Home <  Rückschau, Gästebuch< Beiträge

 

Neu: FrauenWandern

mit der Natur- und Landschaftsführerein Dora Müller

Die Mitteilungen in der Presse "Frauen wandern gemeinsam" und "Frauen wandern durch Hohenlohe" wurden von den Frauen bewußt aufgenommen. Das heißt, sie fühlten sich angesprochen und haben gleich reagiert. Zeitungsausschnitte wurden ausgeschnitten, der Freundin und auch der Nachbarin gezeigt.

So trafen sich dann 13 Frauen und ein Hund zur ersten Frauenwanderung am Treffpunkt in Vellberg im Parkhaus Burggraben mit der Natur- und Landschaftsführerin Dora Müller. Bei bestem Wanderwetter führte die Tour 13 km von Vellberg hinab in das idyllische  Naturschutzgebiet "Unteres Bühlertal". Die Rundwanderung führte durch schmale Waldpfade, Wiesen, Felder. Geschichten über Zeugen vergangener Zeiten, wie  die ehemalige "Mühle Rappolden", der Kirchplatz "Anhausen", Reste abgegangener Burgen wie die Burgen "Anhausen", "Hohenstatt" und "Hohenstein" mit der Mühle Neunbronn, deren Namen sich aus der Zahl "neun" und "Brunnen" zusammensetzt, ließen die Vergangenheit ein wenig aufleben.

Am Ende der Wanderung sah man schon von weitem die Stöckenburg, die als älteste Kirche im Schwäbisch Haller Raum bezeichnet wird. Auf einem schmalen Waldpfad wurde diese umrundet und über eine kleine Brücke ging es dann zurück nachVellberg.

Die Rückmeldungen der Frauen waren durchweg positiv und das Interesse, wohin die nächsten Touren führen, groß. Einige wollten sogar schon den Flyer mit den Terminen 2016.
Die Wanderinnen waren zufrieden und werden bei einer der nächsten Touren wieder mitgehen. Wie sagte eine so schön:

"Es ist so, als ob wir alle darauf gewartet hätten, dass endlich jemand Wanderungen für Frauen macht!"

Hier finden sie die nächsten Termine: